Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Workshop Pendler und Erreichbarkeit (2009)

Im Rahmen des DFG-SNF-geförderten Forschungsprojekts „Räumliche Erreichbarkeiten und die Dynamik der Pendlerverflechtungen in Deutschland und der Schweiz 1970-2005“ hat das Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung am 27. März 2009 einen Workshop zur Vorstellung zentraler Inhalte der bisherigen Projektarbeit durchgeführt. Die Veranstaltung fand an der Fakultät Raumplanung der Technischen Universität Dortmund statt.

Ziel des Workshops war die Diskussion von Projekt-Zwischenergebnissen sowie die Beurteilung der Forschungsmethodik des deutsch-schweizerischen Projektteams. Um Einblicke in andere Forschungsarbeiten zur Entwicklung des Pendelverkehrs in europäischen Ländern zu gewinnen, wurden von den eingeladenen Gästen in einer Reihe von Kurzvorträgen zusätzliche Beiträge in die Diskussion eingebracht. Die Inhalte des Workshops können Sie der nachfolgenden Liste entnehmen.

 

Workshopvorträge: Pendler und Erreichbarkeit:

 



Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Christian Holz-Rau
Tel.: 0231 755-2270
 

Weiter Informationen zum Projekt finden Sie hier