Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Aktuelle Meldungen

Empfehlungen für Verkehrsplanungsprozesse der FGSV 2018 erschienen

19.06.2018 – Der Arbeitskreis 1.1.12 der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) hat unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Christian Holz-Rau die Arbeit an den Empfehlungen für Verkehrsplanungsprozesse (EVP) abgeschlossen. Seitens der Fakultät ebenfalls beteiligt war Prof. Dr. Thorsten Wiechmann (Raumordnung und Planungstheorie). Die Empfehlungen sind jetzt im FGSV-Verlag erschienen.

FGSV (Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, Hg., 2018): Empfehlungen für Verkehrsplanungsprozesse. Köln.

 

Sonderveranstaltung am 18.06.2018, 18.00 Uhr (s.t.), Raum 517 (GB III): Studentische Forschungsgruppe zum Berufspendeln, Abschlussarbeiten bei VPL

12.06.2018 – Der Berufsverkehr, insbesondere das Pendeln über große Distanzen, trägt wesentlich zum Verkehrsaufwand und den Belastungen durch den Verkehr bei. Unter Leitung von Prof. Holz-Rau wird eine studentische Forschungsgruppe gebildet, die im Rahmen von Abschlussarbeiten Pendleranalysen durchführt. Die Arbeiten werden sich auf eine aktuelle Online-Befragung von Berufspendlern stützen. Wer Interesse an empirischen Analysen hat und in den nächsten Wochen seine Abschlussarbeit beginnen möchte, ist herzlich eingeladen.
Prof. Holz-Rau wird seine Betreuung von Abschlussarbeiten im nächsten halben Jahr auf dieses Themenfeld konzentrieren.

 

VPLetter Ausgabe 27 erschienen

14.02.2018 – Ab sofort ist der VPLetter - die elektronische Zeitschrift unseres Fachgebietes - in der 27. Ausgabe verfügbar.

 

Klimaschutz im Verkehr: Zwei Aufsätze in Straßenverkehrstechnik Heft 1/2018

01.02.2018 – Wir möchten Sie auf zwei Aufsätze im aktuellen Heft der Straßenverkehrstechnik hinweisen: „Raum und Verkehr – Welche Interventionen können zur Reduzierung klimawirksamer Verkehrsemissionen beitragen?“ Christian Holz-Rau und Joachim Scheiner sowie „Verkehr verlagern! Szenarioanalysen zu Modal-Shift-Potenzialen im Personenverkehr im Ruhrgebiet 2050.“ Oskar Reutter et al. Wir hoffen auf eine angeregte Diskussion über die deutlich unterschiedlichen Einschätzungen.

 

Gastvortrag am 25.01.2018: Das Zukunftsnetz Mobilität NRW

zukunftsnetzMobNRW

22.01.2018 – Evelin Unger-Azadi (Ministerium für Verkehr NRW)
Das Zukunftsnetz Mobilität NRW
Donnerstag, 25. Januar 2018, 12:30 bis 14:00 Uhr

 

Das Thema für Ihre Abschlussarbeit finden

prüfung

05.12.2017 – Das Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung bietet Abschlussarbeiten in den Feldern der Mobilitäts- und Verkehrsforschung an.

 

Gastvortrag

Euroflagge

05.12.2017 – Jens Müller - Referent für Verkehrspolitik von Michael Cramer MdEP (Vorsitzender des Verkehrsausschusses)
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

 

FOKO Vortrag Inga Faller am 23.01. zum Thema Unfallrisiken

25.11.2017 – Mehr Informationen zu dem Vortrag finden Sie unter folgendem Link:

 

Klausuren: Termine zur Einsichtnahme

prüfung

25.11.2017 – Aktuelle Termine zur Einsichtnahme finden Sie unter folgendem Link

 

Christian Holz-Rau am 14.11.2017 in Brühl

12.11.2017 – Mehr zu dem Thema finden Sie unter folgendem Link:

 

Nebeninhalt

Aktuelle Publikationen

  • Jarass, Julia / Scheiner, Joachim (2018): Residential self-selection and travel mode use in a new inner-city development neighbourhood in Berlin. In: Journal of Transport Geography 70, 68-77. DOI: 10.1016/j.jtrangeo.2018.05.018
  • Riedel, Natalie / Köckler, Heike / Scheiner, Joachim / van Kamp, Irene / Erbel, Raimund / Loerbroks, Adrian / Claßen, Thomas / Bolte, Gabriele (2018): Home as a place of noise control for the elderly? A cross-sectional study on potential mediating effects and associations between road traffic noise exposure, access to a quiet side, dwelling-related green and noise annoyance. In: International Journal of Environmental Research and Public Health 15, 1036. DOI: 10.3390/ijerph15051036
  • Scheiner, Joachim (2018): Transport costs seen through the lens of residential self-selection and mobility biographies. In: Transport Policy 65, 126-136. DOI: 10.1016/j.tranpol.2016.08.012
  • Riedel, Natalie / van Kamp, Irene / Köckler, Heike / Scheiner, Joachim / Loerbroks, Adrian / Claßen, Thomas / Bolte, Gabriele (2017): Cognitive-Motivational Determinants of Residents’ Civic Engagement and Health (Inequities) in the Context of Noise Action Planning: A Conceptual Model. In: International Journal of Environmental Research and Public Health 14(6), 578. DOI: 10.3390%2Fijerph14060578
  • Scheiner, Joachim (2018): Why is there change in travel behaviour? In
    search of a theoretical framework for mobility biographies. In: Erdkunde
    72(1), 41-62.
    DOI: https://doi.org/10.3112/erdkunde.2018.01.03 Download
  • Holz-Rau, Christian / Scheiner, Joachim (2018): Raum und Verkehr - welche Interventionen können zur Reduzierung klimawirksamer Verkehrsemissionen beitragen? In: Straßenverkehrstechnik 62(1), S. 19-28.
  • DÖRING, LISA / KROESEN, MAARTEN / HOLZ-RAU, CHRISTIAN (2017): The role of parents’ mobility behavior for dynamics in car availability and commute mode use. In: Transportation. Download
  • BAUER, UTA / HERGET, MELANIE / MANZ, WILKO / SCHEINER, JOACHIM (2017): Mobilität von Familien – Was ist charakteristisch? Was erleichtert ihren Alltag? In: Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung, Kap. 3.2.6.7. (77. Ergänzungs-Lieferung, 2/2017). Berlin: VDE Verlag.
  • WILDE, MATHIAS / GATHER, MATTHIAS / NEIBERGER, CORDULA / SCHEINER, JOACHIM (Hrsg.) (2017): Verkehr und Mobilität zwischen Alltagspraxis und Planungstheorie – ökologische und soziale Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-13701-4
  • HOLZ-RAU, CHRISTIAN / SCHEINER, JOACHIM (2017): Raum und Verkehr - Welche Interventionen können zur Reduzierung klimawirksamer Verkehrsemissionen beitragen? In: FGSV (Hrsg.): HEUREKA '17. Optimierung in Verkehr und Transport. 22./23. März 2017 Stuttgart. Ohne Paginierung.
  • SCHEINER, JOACHIM (2017): Mobility biographies and mobility socialisation – new approaches to an old research field. In: Zhang, Junyi (ed): Life-Oriented Behavioral Research for Urban Policy. Tokyo: Springer Japan. S. 385-401. DOI: 10.1007/978-4-431-56472-0
  • SCHEINER, JOACHIM / HOLZ-RAU, CHRISTIAN (2017): Women's complex daily lives: a gendered look at trip chaining and activity pattern entropy in Germany. In: Transportation 44(1), S. 117-138. DOI: 10.1007/s11116-015-9627-9. Download
  • MICHEL, DAVID / SCHEINER, JOACHIM (2016): Travel mode choice of shopping centre customers in Germany: spatial and sociodemographic structures. In: Erdkunde 70(4), S. 323-339. Download
  • SCHEINER, JOACHIM (2016): Rezension: Bliemer, Michiel C. J.; Mulley, Corinne and Moutou, Claudine J. (eds., 2016): Handbook on Transport and Urban Planning in the Developed World. Edward Elgar, Cheltenham, UK. In: Erdkunde 70(3), S. 293-294. Download
  • HOLZ-RAU, CHRISTIAN / SCHEINER, JOACHIM (2016): Raum und Verkehr – ein Feld komplexer Wirkungsbeziehungen. Können Interventionen in die gebaute Umwelt klimawirksame Verkehrsemissionen wirklich senken? In: Raumforschung und Raumordnung 74(5), S. 451-465. Download
  • SIEDENTOP, STEFAN / KREHL, ANGELIKA / GUTH, DENNIS / HOLZ-RAU, CHRISTIAN (2016): Morphologische Polyzentralität der Beschäftigungin deutschen Metropolregionen – Aktuelle Befunde und Veränderungen seit 1970. In: Danielzyk, Rainer/Münter, Angelika / Wiechmann, Thorsten (Hrsg.): Polyzentrale Metropolregionen. Lemgo. Rohn Verlag. S. 45-75.
  • REICHERT, ALEX / HOLZ-RAU, CHRISTIAN / SCHEINER, JOACHIM (2016): GHG emissions in daily travel and long-distance travel in Germany - social and spatial correlates. In: Transportation Research D 49, S. 25-43. Download

Leer